Mittwoch, 28. Dezember 2016

[News] Lovelybox Dezember

Lovelybox Dezember
Huhu ihr Lieben :)
Ich möchte euch endlich die Lovelybox vom Dezember vorstellen.
Das Paket hat mich so überraschend erreicht, das ich mich riesig gefreut habe. Das Thema war diesesmal "Kochen" und darin waren drei tolle Kochbücher enthalten. Irgendwann werde ich mal etwas aus den Büchern nachmachen, den die Gerichte sehen richtig lecker aus. An dem Buch "Vollfettkochen" bin ich schon öfters vorbei gelaufen und war mir immer am überlegen, ob ich es mir mitnehmen soll und jetzt habe ich es.
Ich stelle euch mal einzeln die Bücher vor.





Autor/in: Pia Westermann
Verlag: Gräfe und Unzer Verlag
Seitenanzahl: 160
ISBN: 978-3-8338-5563-4
Preis: € 19,99 [D]    € 20,60 [A]


Gesunder Lifestyle, genau Dein Ding?
Aber was, wenn alles in Dir nach Soulfood schreit?
Nach Sahne, Speck und Schokolade?
Da darf, da muss es einfach sein: Voll fett kochen und voll fett genießen!
Fitness-Studio und Co.?
Morgen wieder. Heute gibt'S einfach nur verboten Gutes:
Double-Cheese-Omelette, extrafette Speckfrikadellen, Churro-Schoko-Waffeln und und und.
Zum Alleine-Essen oder mit Deiner besten Freundin, aus Frust oder Liebeskummer. Oder am allerbesten:
aus purer Lust am Genuss!







Autor/in: Schrot&Korn
Verlag: Ulmer
Seitenanzahl: 190
ISBN: 978-3-8001-0826-8
Preis: € 19,90 [D]   € 20,50 [A]


Schrot&Korn Kochbuch: Sie suchen nach neuen Ideen für Ihre Alltags-Küche? Schrot&Korn hat seine besten Rezepte für Sie gesammelt! Seit mehr als 30 Jahren bietet das Bio-Magazin seinen Leserinnen und Lesern Monat für Monat leckeren Kreationen aus saisonalen und möglichst regionalen Produkten. Profitieren Sie vom enormen Wissensschatz der Schrot&Korn-Redaktion und genießen Sie Rote-Bete-Apfelsuppe, Erdbeer-Spinat-Salat, Kürbistarte oder Klassiker wie Linsen mit Spätzle.
Saisonaler Genuss: Entdecken Sie die Schätze, die jede Jahreszeit bietet. Spargel und Kräuter locken im Frühling, Himbeeren oder Tomaten verführen im Sommer. Kürbis, Äpfel und Rosenkohl bereichern den Herbst und Wirsing, Grünkohl und Co. wärmen im Winter.
Vegetarisch-Vegane Vielfalt: Ob Suppen, Salate, Hauptspeisen oder köstliche Desserts - die rund 80 Rezepte schmecken der ganzen Familie.






Autor/in: Edeka
Verlag: Edeka Verlagsgesellschaft
Seitenanzahl: 200
ISBN: 978-3-9818-0051-7
Preis: € 14,95 [D]    € 15,30 [A]
Wussten Sie, dass in Ihnen eine echte Marmeladenköchin steckt?
Oder ein begabter Lachsbeizer - genauso wie eine kreative Müslibäckerin?
Nein? Dann sollten Sie unbedingt einen Blick in dieses Buch werfen, denn es steckt voller Tipps und Tricks für selbstgemachte Köstlichkeiten aus Ihrer Küche. Freuen Sie sich auf leckere Rezepte rund ums Einlegen, Trocknen, Räuchern und jede Menge Süßes & Herzhaftes für Ihren Vorratsschrank oder zum sofort Genießen!
-> 150 tolle Rezeptideen zum Selbermachen - vom neu entdeckten Einkoch-Klassiker bis zum leckeren Pasta-Experiment
-> So einfach, so lecker: Früchte und Gemüse einkochen, einlegen, trocknen und vieles mehr
-> Würzige Ideen für Fleisch & Fisch von Räuchern bis Beizen
-> Mehr als nur Käse: Selbstgemachte Milchprodukte von klassisch bis vegan
-> Grüße aus der Backstube mit Müsli, Brot, Nudelteig und Kuchen
-> Von Pesto bis Homemade-Ketchup: Das Beste aus Kräutern & Gewürzen
-> Neues von der Hausbar mit tollen Drinks zum Selbermachen
-> Süß oder salzig: Leckere Nachtisch- und Snackideen
-> Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitungen, damit alles garantiert gelingt
-> Ausführliche Warenkunden mit vielen Tipps rund um die richtigen Zutaten




Schaut mal in die Bücher rein und vielleicht findet ihr selbst tolle Rezepte, die ihr nach kochen möchtet.


[Rezension] Mein Babyalbum

Mein Babyalbum
Autor/in: -
Verlag: Kösel 
Seitenanzahl: 80 
ISBN: 978-3-466-31073-9 
Preis: € 14,99 [D] | € 15,50 [A]
                  Amazon











Die ersten Wochen und Monate im Leben mit einem Neugeborenen haben ihren ganz eigenen Zauber. Um diesen einzufangen, haben viele Eltern den Wunsch, Fotos, Erinnerungen, Gedanken und kleine Geschichten des Alltags aufzuheben. Dieses Babyalbum begleitet die Familie mit humorvollen und feinsinnigen Fragen durch das erste spannende Lebensjahr, um die schönsten Momente für später aufzubewahren. Dazu gibt es viel Platz für Fotos, persönliche Anekdoten und Gestaltungsideen. Ein wunderschönes Geschenk für junge Eltern und später für das heranwachsende Kind.



[Rezension] Glückssterne

Glückssterne
Autor/in: Claudia Winter 
Verlag: Goldmann 
Seitenanzahl: 416 
ISBN: 978-3-442-48543-7 
Preis: € 9,99 [D] | € 10,30 [A]
                     Amazon











Karriere, Heirat, Kinder. Die Anwältin Josefine weiß genau, was sie vom Leben erwartet. Doch kurz vor der Hochzeit brennt Josefines Cousine mit einem Straßenmusiker nach Schottland durch, den legendären Familienring im Gepäck, den die Braut bei der Trauung tragen sollte. Als ihre abergläubische Großmutter daraufhin der Ehe ihren Segen verweigert, bleibt Josefine keine Wahl: Wutentbrannt reist sie dem schwarzen Schaf der Familie hinterher und gerät in den verregneten Highlands von einem Schlamassel in das nächste. Nicht nur einmal muss der charismatische Konditor Aidan der Braut in spe aus der Patsche helfen – dabei ist dieser Charmeur der Letzte, vor dem sie sich eine Blöße geben möchte. Aber der Zauber Schottlands lässt niemanden unberührt, und schon bald passieren seltsame Dinge mit Josefine, die so gar nicht in ihren Lebensplan passen ...



Montag, 26. Dezember 2016

[Rezension] The Mistake - Niemand ist Perfekt

The Mistake - Niemand ist Perfekt
Autor/in: Elle Kennedy 
Verlag: Piper 
Seitenanzahl: 368 
ISBN: 978-3-492-30867-0 
Preis: € 9,99 [D], € 10,30 [A]
                 Amazon 











College-Eishockey-Star Logan ahnt nicht, dass er die richtige Frau am falschen Ort trifft, als er sich eines Nachts im Zimmer irrt und aus Versehen bei Grace im Bett landet. Das erste Kennenlernen verläuft dementsprechend verheerend. Trotzdem geht ihm dieses hübsche, scharfzüngige Mauerblümchen fortan nicht mehr aus dem Kopf. Irgendwie muss er es schaffen, dass sie ihm eine zweite Chance gibt. Schade nur, dass Grace nicht vorhat, auf seine Annäherungsversuche einzugehen – wobei es ihr durchaus Spaß macht, diesem selbstverliebten Frauenheld dabei zuzusehen, wie er es immer wieder bei ihr versucht.



Donnerstag, 8. Dezember 2016

[Rezension] Phantasmen

Phantasmen
Autor/in: Kai Meyer 
Verlag: Carlsen 
Seitenanzahl: 400 
ISBN: 978-3-551-31521-2 
Preis: 8,99 [D]  ,  € 9,30 [A]
                     Amazon 











Fesselnder Einzelband vom Meister der deutschen Phantastik: Eines Tages tauchen sie aus dem Nichts auf – die Geister der Toten. Und stündlich werden es mehr. Sie stehen da, bewegungslos, leuchtend, ungefährlich. An der Absturzstelle eines Flugzeugs, mitten in der einzigen Wüste Europas, warten Rain und ihre Schwester Emma auf die Geister ihrer verunglückten Eltern. Auch Tyler, ein schweigsamer Norweger auf einem Motorrad, ist hierhergekommen, um seine große Liebe Flavie noch einmal zu sehen. Dann erscheinen die Geister. Doch diesmal lächeln sie. Und es ist ein böses Lächeln.



Mittwoch, 7. Dezember 2016

[Rezension] Mama, bleib mal im Slip

Mama, bleib mal im Slip
Autor/in: Anke Müller
Verlag: Bastei Lübbe 
Seitenanzahl: 256
ISBN: 978-3-404-60927-7
Preis: € 10,00 [D]
                  Amazon











Anke Müller erzählt 52 witzige Episoden aus ihrem chaotischen Familienalltag. Besonders ihr Sohn, der Pubertikel, kurz Pubi genannt, bringt sie immer wieder an den Rand des Wahnsinns. Meldet sie den Mittelstufengymnasiast krank, freuen sich die Lehrer. Aber auch das Schwesterchen im späten Kindergartenalter hat es in sich. Weil ihr Geflatter an ein kopfloses Huhn erinnert, ruft die Familie es Geflügel. Wie Anke Müller es schafft, bei den täglichen Familiendramen die Nerven zu behalten und warum kleine Monster am besten mit Humor zu bändigen sind, das erzählt sie in diesem Buch.



[Rezension] Träume wie Sand und Meer

Träume wie Sand und Meer
Autor/in: Beatriz Williams 
Verlag: blanvalet 
Seitenanzahl: 448 
ISBN: 978-3-7645-0566-0  
Preis: € 14,99 [D] | € 15,50 [A]
                     Amazon











Cape Cod, Sommer 1966. Christina, von allen Tiny genannt, ist elegant und die perfekte Ehefrau. Ihr Mann Frank, einer der begehrtesten und reichsten Männer im Lande, steckt mitten im Wahlkampf. Doch hinter der Fassade ist längst nicht alles perfekt. Tiny kommen Zweifel, wie schon kurz vor ihrer Hochzeit zwei Jahre zuvor, ob dies das richtige Leben für sie ist. Damals wollte sie ihre Verlobung lösen, um ihren eigenen Weg zu gehen. Einmal in ihrem Leben benahm sie sich nicht anständig, sondern verliebte sich in einen anderen Mann und ließ ihn kompromittierende Bilder von ihr machen. Nun platzt ihre unberechenbare Schwester Pepper in ihr Leben, ihr einstiger Liebhaber taucht auf sowie ein Erpresserbrief mit einem Foto von damals. Schon bald realisiert Tiny, dass ihre Zweifel berechtigt sind und die Familie so krank vor Ehrgeiz ist, dass sie zu beinah allem bereit wäre …



Dienstag, 6. Dezember 2016

[Rezension] Kater Anton und das Weihnachtsglück

Kater Anton und das Weihnachtsglück
Autor/in: Angela Troni 
Verlag: Goldmann 
Seitenanzahl: 224 
ISBN: 978-3-442-31424-9 
Preis: € 14,99 [D] | € 15,50 [A]
                      Amazon











Kater Anton reist nicht gerne, aber er freut sich auf das winterliche Dijon, wo seine Besitzerin Ella mit ihrem neuen Freund Xavier die Weihnachtsferien verbringen möchte. Sie wohnen ganz romantisch im hübschen Fachwerkhäuschen von Madame Bernard, die im Erdgeschoss eine Honigkuchenbäckerei betreibt, und genießen ihr Glück. Doch dann taucht der Anwalt Fréderic Burgoin auf, der den Laden für einen Großkunden aufkaufen soll, und bedroht die alte Dame. Zwei Tage später ist sie spurlos verschwunden – und mit ihr das uralte Familienrezept. Ella und Xavier wollen die Bäckerei retten. Nur wie? Da tritt Kater Anton auf den Plan ...



Dienstag, 29. November 2016

[Rezension] Frigid

Frigid
Autor/in: Jennifer L. Armentrout 
Verlag: Piper 
Seitenanzahl: 336 
ISBN: 978-3-492-30985-1 
Preis: € 9,99 [D], € 10,30 [A]
                       Amazon 











Sydney und Kyler sind so unterschiedlich wie Feuer und Eis. Während Kyler eine Frau nach der anderen abschleppt, geht Sydney lieber mit einem guten Buch ins Bett. Trotzdem sind sie seit Kindertagen beste Freunde. Doch als sie bei einem Skiurlaub von einem Schneesturm überrascht werden und in einer abgelegenen Skihütte übernachten müssen, werden alte, stets verdrängte Gefühle neu entfacht. Kann ihre Freundschaft diese Nacht überstehen? Und viel wichtiger: Werden sie die Nacht überstehen? Denn während sich die beiden einander vorsichtig nähern, hat es jemand auf ihr Leben abgesehen …



Montag, 28. November 2016

[Rezension] Als unsere Herzen fliegen lernten

Als unsere Herzen fliegen lernten
Autor/in: Iona Grey 
Verlag: blanvalet 
Seitenanzahl: 608 
ISBN: 978-3-7341-0188-5 
Preis: € 9,99 [D] | € 10,30 [A]
                     Amazon











1943, London: In der Ruine einer zerbombten Kirche trifft der amerikanische Pilot Dan Rosinski die junge Engländerin Stella Thorne. Es ist der Beginn einer unaufhaltbaren, aber unmöglichen Liebe, denn Stella ist verheiratet, und Dans Chancen, den Krieg zu überleben, sind mehr als gering. In einer Zeit, in der alles ungewiss ist, schreiben sie sich Briefe, um an dem festzuhalten, woran sie glauben: ihre Liebe. Viele Jahrzehnte später rettet sich eine junge Frau in ein leerstehendes Haus in einem Londoner Vorort. Da erreicht sie ein Brief, der sie in die Geschichte einer Liebe hineinzieht, die ein halbes Jahrhundert überlebt hat …




Sonntag, 27. November 2016

[Rezension] Manchmal will man eben Meer

Manchmal will man eben Meer
Autor/in: Sandra Girod 
Verlag: blanvalet 
Seitenanzahl: 352 
ISBN: 978-3-7645-0557-8 
Preis: € 14,99 [D] | € 15,50 [A]
                          Amazon











Für ihre vierjährige Tochter würde die Journalistin Yola Wolkenstein alles tun – eine Mutter-Kind-Kur in Cuxhaven stand allerdings nie auf ihrer Liste von Dingen, die man im Leben unbedingt mal gemacht haben muss … In der Kurklinik an der Nordsee trifft Yola andere Mütter, bei denen auch nicht immer alles rosig läuft. Aber davon muss man sich ja nicht gleich unterkriegen lassen! Gemeinsam stellen sich die Frauen ihren Problemen und finden unkonventionelle Lösungen. Als sie beschließen, es auf einem Rockkonzert mal wieder richtig krachen zu lassen, nimmt der Abend jedoch einen ungeahnten Lauf …



[Rezension] All the Pretty Lies - Erkenne mich

All the Pretty Lies - Erkenne mich
Autor/in: M. Leighton 
Verlag: Heyne< 
Seitenanzahl: 352 
ISBN: 978-3-453-41925-4 
Preis:  € 9,99 [D] | € 10,30 [A]
                    Amazon











Nichts in ihrem Leben hätte Sloane und Hemi darauf vorbereiten können, was sie miteinander entdecken: Besessenheit und Verstörung, Liebe und Besitzergreifen. Doch was sie vergeblich suchen werden, ist eine Zukunft. Bisher nimmt es keiner von beiden mit der Wahrheit genau. Und schon bald müssen sie feststellen, dass der Teufel im Detail steckt. Im Detail und in den Lügen. Wie weit werden zwei Menschen für die Liebe gehen?



Freitag, 11. November 2016

[Rezension] Bitter & Sweet - Geteiltes Blut

Bitter & Sweet - Geteiltes Blut
Autor/in: Linea Harris 
Verlag: Ivi 
Seitenanzahl: 384 
ISBN: 978-3-492-70422-9 
Preis: € 12,99 [D], € 13,40 [A]
                   Amazon 











Nachdem die Sommerferien und ihr achtzehnter Geburtstag in einer Katastrophe endeten, freut Jillian sich auf ihr zweites Schuljahr an der Winterfold Akademie. Doch schon bald bemerkt sie, dass im umliegenden Wald seltsame Dinge vor sich gehen – unbekannte Mächte scheinen sie zu verfolgen. Schnell wird klar: Die Bedrohung kommt nicht von außen, sondern hat ihren Kern in der Akademie. Für Jillian wird es immer schwieriger, ihre wahre Abstammung zu verbergen und ihr größtes Geheimnis zu bewahren. Und um den rätselhaften Vorkommnissen auf den Grund zu gehen, muss sie sich ausgerechnet auf die Suche nach ihren dämonischen Wurzeln begeben ...



[Rezension] The Club - Love

The Club - Love
Autor/in: Lauren Rowe 
Verlag: Piper 
Seitenanzahl: 368 
ISBN: 978-3-492-06043-1 
Preis: € 12,99 [D], € 13,40 [A]
                         Amazon 











Sarah hat nur knapp überlebt. Nachdem ihre Wunden verheilt sind, beschließt sie zusammen mit Jonas, den Club endgültig zu Fall zu bringen. Nichts darf jemals wieder zwischen ihnen stehen. Deshalb folgen sie der Spur nach Las Vegas, wo ein riskantes Spiel beginnt, bei dem Sarah und Jonas einander vollkommen vertrauen müssen, wenn sie das kriminelle Netzwerk ein für alle Mal zerschlagen wollen. Doch dann stellt sich heraus, dass die Machenschaften des Clubs noch viel tiefer reichen, als sie je ahnen konnten ...



Donnerstag, 10. November 2016

[Rezension] The Deal - Reine Verhandlungssache

The Deal - Reine Verhandlungssache
Autor/in: Elle Kennedy 
Verlag: Piper 
Seitenanzahl: 448 
ISBN: 978-3-492-30857-1 
Preis: € 9,99 [D], € 10,30 [A]
                          Amazon











Hannah Wells ist verknallt. Doch während die gewissenhafte Einser-Studentin für gewöhnlich nicht auf den Mund gefallen ist, bringt sie ihrem Schwarm gegenüber leider kein Wort heraus. Sie ist ... verzweifelt. Warum sonst hätte sie sich auf das Angebot von Garrett Graham, dem selbstverliebten, kindischen und vor allem sturen Captain des Eishockey-Teams einlassen sollen? Der Deal: Sie gibt ihm Nachhilfe, damit er die Abschlussprüfung besteht, und er steigert Hannahs Popularität und damit auch ihre Attraktivität, indem er so tut, als wäre sie sein Date. Traurig aber wahr: Der Plan könnte aufgehen.



Mittwoch, 9. November 2016

[Rezension] Novemberschokolade

Novemberschokolade
Autor/in: Ulrike Sosnitza 
Verlag: Heyne< 
Seitenanzahl: 368 
ISBN: 978-3-453-35906-2 
Preis: € 9,99 [D] | € 10,30 [A]
                             Amazon











Zimt, Koriander und natürlich Schokolade – in Würzburgs einzigartiger Chocolaterie liegen verheißungsvolle Düfte in der Luft. Hier zaubert Lea Winter die wunderbarsten Schokoladengenüsse. Doch Liebe und Begeisterung allein bezahlen keine Rechnungen. Lea steht kurz vor der Pleite, und der einzige Ausweg scheint die Teilnahme an einem Wettbewerb zu sein. Mitten in ihrer Recherche entdeckt sie ihre Mutter Anne, die vor über zwanzig Jahren spurlos verschwand, in der Fachzeitschrift der Chocolatiers. Lea macht sich auf den Weg zu ihr und erfährt eine lang verdrängte, furchtbare Wahrheit.



[Rezension] Nora und die Novemberrosen

Nora und die Novemberrosen
Autor/in: Tania Krätschmar 
Verlag: blanvalet 
Seitenanzahl: 336 
ISBN: 978-3-7341-0242-4 
Preis: € 9,99 [D] | € 10,30 [A]
                       Amazon











Als Nora und ihre drei Freunde eine verlassene Gärtnerei in der Mark Brandenburg entdecken, beschließen sie: Sie werden die verkrauteten Beete beackern, die maroden Gewächshäuser bepflanzen und sich hier ihr eigenes Paradies schaffen. Doch die Verwaltung findet das nicht akzeptabel und sperrt die vier aus. Ist der Traum verblüht? Keineswegs: Kurzerhand besetzen Nora und die Novemberrosen die alte Gärtnerei. Plötzlich sprießen Schlagzeilen, die Zahl ihrer Unterstützer wuchert – auch wenn das verwunschene Grundstück das Geheimnis seiner Vergangenheit noch längst nicht preisgegeben hat …



[Rezension] Blumen-Origami

Blumen-Origami

Autor/in: Maria Noble 
Verlag: Bassermann 
Seitenanzahl: 32 
ISBN: 978-3-8094-3667-6 
Preis: € 9,99 [D] | € 9,99 [A]
                  Amazon










Mit diesem handlichen Set können Sie im Nu ein buntes Papier-Blumen-Meer zaubern. Im Buch finden Sie detaillierte Faltanleitungen für 10 unterschiedliche Blumen. Zudem sind 232 Blätter hochwertiges Origamipapier mit einer Seitenlänge von 15 cm beigelegt, die sich leicht herauslösen lassen. Dank der 25 verschiedenen Papiermotive steht einem wahren Blüten-Farbenrausch nichts im Wege.



[Rezension] Pancakes & Pancake-Art

Pancakes & Pancake-Art
Autor/in: Christine Sinnwell-Backes 
Verlag: Bassermann 
Seitenanzahl: 80 
ISBN: 978-3-8094-3614-0 
Preis: € 9,99 [D] | € 9,99 [A]
                   Amazon











Sie sind rund, etwas dicklich, ca. 10 cm groß und dabei sensationell fluffig und köstlich: Pancakes, diese neue Art des Pfannkuchens. Dieses Lieblingsgericht der Blogger kommt in so vielen Geschmacksrichtungen daher, dass man aus dem Staunen nicht herauskommt. Fruchtig, vanillig, schokoladig, würzig, pikant ... mit und ohne Sauce. Ein Traum, nicht nur für Frühstücksfans. Und als besonderes Extra gibt es Anleitungen, wie aus einfachem Pancake-Teig tolle, essbare Bilder werden: ob Schnecke, Schäfchen oder Bär - so verwöhnt wird man nur selten.



Dienstag, 18. Oktober 2016

[Rezension] Black Blade - Die Helle Flamme der Magie

Black Blade - Die Helle Flamme der Magie
Autor/in: Jennifer Estep
Verlag: Ivi 
Seitenanzahl: 336 
ISBN: 978-3-492-70357-4
Preis: € 14,99 [D], € 15,50 [A]
                           Amazon 











Als Diebin hat Lila Merriweather eine Begabung für drei Dinge: Erstens, sich in den Schatten zu verbergen. Zweitens, überall unbemerkt einzubrechen. Und drittens, Geheimnisse zu lüften. Diese Talente kommen ihr auch bei ihrer Arbeit als Bodyguard der Sinclair-Familie zugute - immerhin eine der mächtigsten magischen Mafiafamilien in Cloudburst Falls. Jeder weiß, dass Victor Draconi sie und die anderen Familien einkassieren will - und vorhat, jeden einzelnen Sinclair umzubringen. Doch was niemand weiß, ist, dass Lila ihm auf den Fersen ist. Auf keinen Fall wird sie zulassen, dass der Mann, der ihre Mutter getötet hat, weiteren Menschen, die ihr etwas bedeuten, Schaden zufügt. Nicht so lange es noch Häuser gibt, in die sie einbrechen kann, nicht so lange es noch Dinge gibt, die sie stehlen muss und besonders nicht so lange Devon Sinclair an ihrer Seite kämpft ...


[Rezension] Winterglücksmomente

Winterglücksmomente
Autor/in: Karen Swan
Verlag: Goldmann 
Seitenanzahl: 480
ISBN: 978-3-442-48541-3
Preis: € 9,99 [D] | € 10,30 [A]
                       Amazon











Weihnachtszeit in London: Funkelnde Lichter, tanzende Schneeflocken und köstliche Düfte – für viele ist es die schönste Zeit des Jahres. Für Nettie Watson aber ist es die schmerzliche Erinnerung an das glückliche Leben, das sie einmal hatte. Ablenkung verspricht ihr Job bei einer Charity-Veranstaltung. Doch der Abend endet peinlich: Mit einer Panne zieht Nettie alle Blicke auf sich und landet sogar im Internet. Und plötzlich steht ihr Leben kopf – selbst der Popstar Jamie Westlake wird auf sie aufmerksam. Nettie blockt jede Annäherung ab, zu groß ist ihre Angst vor Nähe – doch sie hat ihre Rechnung ohne die Liebe gemacht ...


[Rezension] Weihnachtspunsch und Rentierpulli

Weihnachtspunsch und Rentierpulli
Autor/in: Debbie Johnson
Verlag: Heyne< 
Seitenanzahl: 256 
ISBN: 978-3-453-42106-6 
Preis: € 9,99 [D] | € 10,30 [A]
                    Amazon











Für Maggie war Weihnachten schon immer ein Familienereignis mit quirliger Herzlichkeit und Mistelzweigen. Aber dieses Jahr ist Maggie allein über die Feiertage mit nichts als einer Flasche Baileys und einem Tiefkühltruthahn. Bis Marco Cavelli auf den verschneiten Straßen Oxfords buchstäblich in ihr Leben kracht. Ein Mann mit traumhaft braunen Augen – verlockender als frisches Weihnachtsgebäck. Dabei war es für Maggie bislang ein ungeschriebenes Gesetz, niemals einen Mann im Rentierpulli zu küssen ...


[Rezension] Das Weihnachtsdorf

Das Weihnachtsdorf
Autor/in: Petra Durst-Benning
Verlag: blanvalet 
Seitenanzahl: 208 
ISBN: 978-3-7645-0598-1
Preis: € 12,00 [D] | € 12,40 [A]
                              Amazon












Es ist Anfang Dezember im malerischen Allgäu. Maierhofen liegt friedlich im Schnee, Kerzenlicht funkelt in den Häusern. Der Trubel des Sommers ist längst vorbei, das große Kräuter-der-Provinz-Festival nur noch eine schöne Erinnerung. Langweilig wird es im Genießerdorf jedoch lange nicht, denn der erste Weihnachtsmarkt steht bevor. Wenn es nach Werbefrau Greta geht, haben dort Plastik-Nikoläuse und billiger Glühwein nichts verloren. Wird es aber den Maierhofenern gelingen, das Wahre und Gute in den Winter hinüberzuretten? Therese freut sich auf Feiertage in trauter Zweisamkeit, doch jemand will ihre Pläne durchkreuzen. Und während es Christine vor ihrem ersten Fest alleine graut, werden Roswitha und Edy auf die Probe gestellt. Junges Liebesglück, neue Sehnsüchte und zerschlagene Hoffnungen brauen sich zusammen wie Winterstürme. Wie viele kleine Wunder braucht es für das große Glück?